Navigieren in Biel

Betreuungsgutscheine

Ab sofort können alle Eltern der Stadt Biel für das Schuljahr 2020/2021 Betreuungsgutscheine für einen Platz in einer Kita oder in einer Tagesfamilie beantragen.

Die Stadt Biel führt ein System ohne Kontingentierung ein; das heisst, alle Eltern, welche die kantonalen Richtlinien in Bezug auf Arbeitspensum und Einkommen erfüllen, haben Anrecht auf einen Betreuungsgutschein.

Der Kanton Bern stellt Ihnen einen Gutscheinrechner zur Verfügung; hier können Sie Ihren Anspruch auf eine Vergünstigung rasch und ohne Login berechnen.



Vorgehen für die Eltern:

  1. Zusicherung eines Kita-Platzes
    Die Kita muss dem System der Betreuungsgutscheine angeschlossen sein und über freie Plätze verfügen.
  2. Einrichten eines BE-Logins
    Das kantonale Login wird ebenfalls für die digitale Steuererfassung benötigt. Für Fragen und Einrichtung siehe Website BE-Login.
  3. Beantragen eines Betreuungsgutscheines bei der Stadt Biel
    Sie können Ihr Gesuch ab sofort auf dem Online-Portal kiBon einreichen. Dort können Sie auch die Höhe des Betreuungsgutscheins provisorisch berechnen. Für die Einreichung Ihres Gesuches mit der Post, benützen Sie die Formulare unten.

Papiergesuch Betreuungsgutscheine [pdf, 555 KB]
Papiergesuch Beschäftigungspensum [pdf, 169 KB]
Papiergesuch Einkommensverschlechterung [pdf, 163 KB]

Hier finden Sie die Informationsbroschüre «Wie beantrage ich Betreuungsgutscheine?» [pdf, 1.1 MB] in leicht verständlicher Sprache.

Weitere Informationen des Kantons Bern für die Eltern:

Familienportal des Kantons Bern «Betreuungsgutscheine»

Informationsbroschüre des Kantons Bern «Betreuungsgutscheine» [pdf, 191 KB]