Navigieren in Biel

Ausländische Studierende

Studierende aus EU-/EFTA-Staaten

Bitte melden Sie sich persönlich innerhalb von 14 Tagen am Schalter der Einwohner- und Spezialdienste, Bereich Migration, an.

Bringen Sie bitte folgende Unterlagen mit:

  • Anmeldeformular: Anmeldung Zuzug Ausland EU/EFTA [pdf, 150 KB]
  • Kopie eines gültigen Reisedokuments (Pass oder Identitätskarte)
  • Aktuelle Immatrikulationsbestätigung (inkl. Studienrichtung und Semesterangabe)
  • 1 Passfoto
  • Kopie des Familienbüchleins oder Familienausweises (wenn verheiratet oder eingetragene Partnerschaft)
  • Mietvertrag (wenn Sie in Untermiete wohnen mit Unterschrift der Liegenschaftsverwaltung)

Wichtig zu wissen

  • Studierende müssen über eine Krankenversicherung verfügen, welche sämtliche Gesundheitsrisiken in der Schweiz abdeckt.
  • Alle Unterlagen müssen in Deutsch oder Französisch sein.

Studierende aus Drittstaaten

Als Drittstaatsangehörige oder -angehöriger wenden Sie sich an die schweizerische Vertretung in Ihrem Wohnsitzland (Botschaft oder Konsulat). Dort erhalten Sie Unterstützung bei der Anmeldung.

Hier erhalten Sie allgemeine Informationen zum Studieren in der Schweiz