Navigieren in Biel

Intensivsprachkurse

Für wen?

Das Angebot richtet sich an Kinder, welche ein halbes Jahr vor dem Eintritt in einen Bieler Kindergarten noch über keine oder kaum Kenntnisse in der gewählten Unterrichtssprache (Deutsch oder Französisch) verfügen.
Die Kurse sind eigentlich ausschliesslich den Kindern vorbehalten. Falls diese jedoch Mühe haben, sich von den Eltern zu lösen, können individuelle Lösungen gesucht werden.

Beschreibung

Die spielerisch gestalteten Sprachkurse finden zweimal wöchentlich statt und dauern jeweils zwei Stunden. In der Regel nehmen durchschnittlich 10 Kinder teil.
Abgesehen vom Erlernen der Deutschen oder Französischen Sprache, wird auch auf die motorische und soziale Entwicklung der Kinder viel Wert gelegt.

Wann und wo?

Die Kurse starten jeweils im Monat Februar und dauern bis Ende Juni. Sie finden in ausgewählten Tageschulen in verschiedenen Quartieren statt. Die Eltern haben die Möglichkeit ihren Wunschstandort anzugeben. Genauere Informationen werden nach der Anmeldung bekannt gegeben.

Kosten

Das Angebot ist gratis.

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt zeitgleich mit der Anmeldung für den Kindergarten. Die dazu notwendigen Formulare werden jeweils im Januar an den Kindergarten-Einschreibetagen ausgehändigt. Falls gewünscht erhalten Sie direkt vor Ort Hilfe beim Ausfüllen. Die Schulleitenden und Mitglieder der Fachstelle Integration stehen Ihnen am Einschreibetag für allfällige Fragen gerne zur Verfügung.