Navigieren in Biel

Denkmalpflege

Schulhaus Le Châtelet: Alte Turnhalle mit Blick in Korridor mit aufgefrischten Wandschränken, originaler Leuchte und ursprünglichem Wandbecken. Foto: Thomas Jantscher

Aufgaben

Die Denkmalpflege informiert, beurteilt und begleitet Bauvorhaben in Zusammenhang mit Baudenkmälern oder geschützten Ortsbildern. Die städtische Fachstelle Denkmalpflege ist für Umbauten an «erhaltenswerten» Baudenkmälern von kommunaler Bedeutung zuständig. Die kantonale Denkmalpflege hingegen betreut Umbauten an «schützenswerten» und «erhaltenswerten» Baudenkmälern von überkommunaler Bedeutung (K-Objekte) .

Bauinventar der Stadt Biel

Die Baudenkmäler sind im kantonalen Bauinventar der Stadt Biel erfasst. Sie sind in die Kategorien «schützenswert» und «erhaltenswert» eingestuft. Rechtsgültige Ausgaben des kantonalen Bauinventars der Stadt Biel liegen bei der Dienststelle Baubewilligungen und Kontrollen der Abteilung Stadtplanung sowie bei der Fachstelle Denkmalpflege in gedruckter Form vor.

Das könnte Sie auch interessieren: