Navigieren in Biel

Jugendkulturhaus X-Project

Bietet Raum zum Experimentieren, Entdecken und verwirklichen verschiedenster Projekte und Ideen in den Bereichen Kunst, Grafik, Musik und Sport.

Seit dem Jahr 2000 befindet sich im ehemaligen Swisscom-Gebäude ein Ort, der jungen Erwachsenen zwischen 10 und 25 Jahren Raum für Kreativität, zum Experimentieren, Entdecken und Verwirklichen verschiedenster Projekte in den Bereichen Kunst, Grafik, Musik und Sport bietet. Zwischen 200 und 400 Personen besuchen jede Woche das X-Project, um von Angeboten wie Tanzstunden, Kunstateliers, Skatepark und Boulderraum sowie verschiedensten musikalischen Projekten zu profitieren. Es werden jedes Jahr auch verschiedene Aktivitäten wie Ferienpass, sportliche Contests, Workshops, Kurse und Events organisiert.

Angebote des X-Projects:

Skatepark

BMX, Inline-Skating, Skateboard oder Scooter - mehr Infos unter www.imskateparkbiel.ch. Der Skatepark organisiert jedes Jahr auch Ferienpassangebote.

Boulderhalle

Klettern ohne Seil und Gurt an künstlichen Kletterwänden. Mehr Infos unter crux-bouldering.ch.

Tanzkurse

Musik

Hip-Hop, Pop-Rock, Reggae, Indie Folk, Funk, Neo-Soul, Psychodelic Rock, Rock, Surfpunk, Minimal Electro, Trap, Death Metal, Hardcore oder Beatdown - mehr Infos unter www.x-projet.ch.

Künstlerateliers

Zeichen- und Kunstatelier, Kunstprojekte, Workshops, Fotoshootings, Textilarbeiten, Nachhaltigkeitsprojekte und Kleiderdesign - mehr Infos unter www.x-projet.ch.

X-Project