Navigieren in Biel

Verlängerung Ausweise B / C

Ihre Aufenthaltsbewilligung (Ausweis B) oder Ihre Niederlassungsbewilligung (Ausweis C) sollte verlängert werden?


HINWEIS: Aufgrund der aktuellen Situation im Zusammenhang mit dem Coronavirus kann es zu Verzögerungen bei der Ausstellung und Verlängerung von Ausländerausweisen kommen. 
Sie haben die Möglichkeit eine Bestätigung über das hängige Bewilligungsverfahren per Post  oder per Mail anzufordern.


Seit August 2019 gilt das neue Verfahren zur Verlängerung der Aufenthaltsbewilligung (Ausweis B) und der Niederlassungsbewilligung (Ausweis C):

  1. Sie erhalten das Formular «Verfallsanzeige-Verlängerungsgesuch» direkt vom Staatssekretariat für Migration (SEM) zugestellt.
  2. Sie füllen das Formular «Verfallsanzeige-Verlängerungsgesuch» aus und reichen es mit allen erforderlichen Unterlagen vor Ablauf der Bewilligung per Post ein bei: Einwohner- und Spezialdienste, Bereich Migration, Neuengasse 28, 2501 Biel
  3. Sie erhalten nach erfolgter Prüfung des Gesuchs von uns ein Schreiben, mit dem wir Ihnen das Resultat der Prüfung mitteilen. Dies kann einige Zeit beanspruchen.
  4. Wird die Verlängerung bewilligt, erhalten Sie eine Einladung zur Abholung Ihres Ausweises. Wir bitten Sie, erst nach Erhalt dieser Einladung beim Bereich Migration zu erscheinen.

Folgende Unterlagen sind mit dem ausgefüllten Formular «Verfallsanzeige-Verlängerungsgesuch» einzureichen: 

  • Farbkopie des Reisepasses, der mindestens 6 Monate gültig ist. (Ausschliesslich EU/EFTA-Staatsangehörige können eine Farbkopie der gültigen Identitätskarte anstatt des Reisepasses einreichen.)
  • Farbkopie des Ausländerausweises

Benötigen Sie eine Bestätigung über das hängige Bewilligungsverfahren, können Sie diese per Mail esd-shs@biel-bienne.ch oder per Post an obige Adresse anfordern.

Info Verlängerung Ausweis B und C (neues Verfahren) [pdf, 132 KB]