Navigieren in Biel

Verein der Pensionierten der PK Biel

Aktiv sein – geistig, körperlich und sozial – ist eine Voraussetzung für ein erfülltes Alter.

Das Alter ist eine spannende Zeit. In keiner der anderen Lebensphasen sind die Menschen so verschieden, die Biografien so vielfältig. Gestalten wir also die Zeit nach der Pensionierung in freier Wahl nach unseren Interessen.
 
Eine Möglichkeit ist das Mitmachen im Pensioniertenverein des städtischen Personals Biel. Ehemalige Mitarbeitende der Stadtverwaltung sowie der Institutionen, die der Pensionskasse der Stadt Biel angeschlossen sind, treffen sich zu regelmässigen Aktivitäten und einem gegenseitigen Austausch.

Der Pensioniertenverein des städtischen Personals Biel ist politisch und konfessionell neutral und bietet Folgendes an:

  • Vertreten der Interessen der Mitglieder bei der Pensionskasse der Stadt Biel
  • Kontaktpflege
  • Tages- und Halbtagesausflüge mit Car, Bahn und Schiff
  • Wanderungen, Fahrradtour, Besichtigungen, Spielnachmittag
  • Höck ab 10.00 Uhr am ersten Dienstag des Monats
  • Konzerte und Theater
  • Vorträge
  • Jahresschlussfeier

Jahresbeitrag: CHF 48.00. Dieser Betrag wird jeweils im Monat Mai automatisch durch die Pensionskasse von der Rente abgezogen.

Aktuell zählt der Verein 410 Mitglieder, 30 bis 100 nehmen regelmässig an den verschiedenen Aktivitäten teil.

Übrigens: Ehegatten, Lebenspartnerinnen und Lebenspartner sowie weitere Begleitpersonen sind an unseren Anlässen stets herzlich willkommen.

Wir freuen uns, Sie als künftiges Mitglied in unserem Verein begrüssen zu dürfen.

Kontakt:

Jürg Bohnenblust, Präsident
Aalmattenweg 15
2560 Nidau
T 078 933 50 32
boduin@yahoo.com