Navigieren in Biel

Velopumpen

Sind Sie oft mit dem Velo unterwegs und ab und zu geht Ihnen die Luft aus? Nutzen Sie ab sofort kostenlos die Ihnen im öffentlichen Raum zur Verfügung gestellten Velopumpen.

Die Stadt Biel bietet neu ein Programm an, das im öffentlichen Raum Velopumpen zur kostenlosen Benutzung zur Verfügung stellt. Dies geschieht in Zusammenarbeit mit lokalen Geschäften, die mit dem Logo «Un coup de pompe? – Pumpen pumpen» versehen sind. Die teilnehmenden Sportgeschäfte, Velohändlerinnen und -händler sowie Tankstellen stellen auf eigene Kosten eine Velopumpe zur Verfügung. Bei einigen können auch Elektrovelo-Akkus aufgeladen werden. Das untenstehende Logo klebt an der Eingangstüre der teilnehmenden Betriebe.

Kleber mit Logo des Projektes Pumpen pumpen

«Un coup de pompe? – Pumpen pumpen»: Bei den auf der untenstehenden Karte eingezeichneten Geschäften können Sie eine Velopumpe ausleihen und Ihre Velobatterien aufladen! Im Prospekt und in der Medienmitteilung finden Sie alle Informationen zu diesem Programm.

Mit einem Klick auf das Symbol in der linken oberen Ecke des Stadtplanes öffnet sich die Übersicht über die verschiedenen Ebenen des Stadtplanes. Sie können dort Ebenen und Symbole ein- oder ausblenden.

Flyer Velopumpe [pdf, 746 KB]

Betriebe, die sich ebenfalls an diesem Programm beteiligen oder die Modalitäten ihrer Teilnahme anpassen möchten, können sich gern an die Abteilung Infrastruktur, Bereich Verkehr, wenden: T 032 326 16 51 oder per Email: verkehr@biel-bienne.ch