A A A
Blöschhaus - Sitz des Stadtpräsidenten Stadtverwaltung - Empfangsschalter Zentralplatz

Stadtpräsident Erich Fehr

Ich heisse Sie herzlich willkommen bei uns.

Biel/Bienne, die grösste zweisprachige Stadt der Schweiz, hat Ihnen viel zu bieten: Die Stadt liegt im Seeland, direkt am Bielersee und am Fusse des Juras; so erschliesst sich Ihnen ein einmaliger Lebens- und Erholungsraum im unmittelbaren Umland; das Fundament unserer hohen Lebensqualität. Das unverwechselbare «savoir vivre» unserer Stadt ergibt sich aus der wirklich gelebten und in dieser Art einmaligen Zweisprachigkeit. In Biel/Bienne gibt es ein zweisprachiges Lokalfernsehen und -radio, eine zweisprachige Wochenzeitung und je eine französische und deutsche Tageszeitung.

Biel/Bienne empfiehlt sich als Wohnstandort durch seine vorteilhafte Lage: aus den Räumen Basel, Zürich, Bern und Neuenburg ist Biel gut und in kurzer Zeit, insbesondere auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, erreichbar. Im Kanton Bern gehört Biel/Bienne zu den Gemeinden mit einem tiefen Steuerfuss.

Unsere Stadt und die Region sind ein wichtiger Wirtschaftsstandort und bieten viele attraktive Arbeitsplätze in zukunftsträchtigen Branchen. Biel/Bienne ist die «Uhrenweltmetropole» und zusammen mit der Präzisionsindustrie ist eine exportorientierte Wirtschaft prominent vertreten. Die zweisprachige Stadt der Kommunikation beherbergt vielfältige, auf nationalem Niveau angesiedelte Schulen; diese geniessen in zukunftsträchtigen Bereichen wie Marketing, Kommunikation, Mikroelektronik und Sport weltweites Ansehen. Viele erfolgreiche Unternehmungen sind aus diesen Schulen resp. aufgrund der Initiative von deren Absolventinnen und Absolventen entstanden.

Nutzen Sie auch die vielfältige Infrastruktur für Ihre Sport- und Freizeitaktivitäten oder entdecken Sie die städtebaulichen und architektonischen Schätze unserer Stadt. Nehmen Sie an unserem vielfältigen kulturellen und politischen Leben teil. Das breitgefächerte Angebot an Stadt-, Gaumen-, Übernachtungs-, Natur-, Sport-, Freizeit- und Erholungserlebnissen ist äusserst beeindruckend und entdeckenswert. Das kulturelle Angebot ist vielseitig und beinhaltet viele genussvolle «Leckerbissen».

Biel/Bienne ist eine Stadt, wo Sport gross geschrieben wird, was sich nicht zuletzt in der Beherbergung zahlreicher bedeutender Sportanlässe zeigt. Verschiedene renommierte Vereine spielen in den höchsten Spielklassen des Landes. Um diesen Anlässen, Vereinen und dem Sport im Allgemeinen einen würdigen und auch funktionalen Rahmen zu verleihen, setzt Biel/Bienne alles daran, seine Sportinfrastrukturen à jour zu halten und zu erneuern, so zum Beispiel mit dem Bau des neuen Stadionkomplexes TISSOT ARENA. Zusätzlich bieten wir mit dem vielseitigen Programm «Sport à la carte» ein attraktives Angebot für unsere Bevölkerung, um sich selber aktiv zu betätigen und einen gesunden Lebensstil zu pflegen.

Biel/Bienne ist eine lebenswerte und sympathische Stadt. Ich wünsche Ihnen viel Freude und Vergnügen beim Wohnen, Arbeiten, Besuchen, Entdecken und Geniessen in unserem Biel/Bienne - bewegt!

Erich Fehr
Stadtpräsident

 

Erich Fehr - Stadtpräsident und Gemeinderat

  • Geboren am 17. August 1968 in Biel/Bienne
  • Verheiratet, keine Kinder
  • Obligatorische Schulzeit und kaufmännische Berufslehre in Biel/Bienne
  • 1997 Abschluss der berufsbegleitenden Weiterbildung zum Kaufmann HKG in Bern (heute Betriebswirtschafter HFW)
  • 2006 Abschluss des Nachdiplomstudienganges als Executive Master of Public Administration an der Universität Bern (MPA unibe)
  • 1999-2010: Vorsteher Kreis Seeland der Steuerverwaltung des Kantons Bern
  • Seit 2000 Dozent für Steuerrecht an der HFW Bern

Politischer Werdegang 

  • Als Vertreter der SP Mitglied des Bieler Stadtrates von 1997 bis 2008 / Wiederwahl in den Jahren 2000, 2004 und 2008
  • Fraktionschef der SP im Bieler Stadtrat von 2005 bis 2008
  • Mitglied der Geschäftsprüfungskommission des Stadtrates von Biel/Bienne von 1999 bis 2007  -  Präsident 2003/04
  • Präsident der parlamentarischen Spezialkommissionen zur Neustrukturierung der städtischen Versicherungskasse und zu den «Stades de Bienne» (PPP-Kommission)
  • Mitglied verschiedener Verwaltungsräte von para-staatlichen Unternehmungen
  • 2009-2010 nebenamtliches Mitglied des Bieler Gemeinderates
  • Seit 1. Januar 2011 Stadtpräsident und Gemeinderat


Link zur persönlichen Webseite:
www.erichfehr.ch

Präsidialdirektion
Mühlebrücke 5
2501   Biel

T:    032 326 11 01
F:    032 326 11 90
E-Mail
Auf Karte anzeigen

Öffnungszeiten

Montag–Freitag:
08.00–12.00 Uhr
14.00–17.00 Uhr

Erich Fehr, Stadtpräsident und Gemeinderat

Top
top

Schnelleinstieg

Velofahrer während des Biennathlons
Sport
    
Copyright
© 2017 Biel/Bienne, alle Rechte vorbehalten.
zur Startseite zur horizontalen Navigation in der Kopfzeite (z.B. Agenda, Medien, Themen A-Z) zur Hauptnavigation (horizontale Navigation unter Titelbild) zur Navigation (linke Spalte) zum Inhalt (mittlere Spalte) zur Adresse, zu den Öffnungszeiten und zu weiterführenden Links (rechte Spalte) zur Service-Navigation (Fusszeile) zur Suche zum Kontakt zur Sitemap zur Barrierefreiheit