A A A
Guisanplatz mit Volkshaus Markt in der Bieler Altstadt Sicht über die Stadt zum See mit Alpen und Jura

Medien

Suche / Archiv

Friedhof Madretsch: Neues Gemeinschaftsgrab

(11.09.2019)

Die Stadt Biel eröffnet am Dienstag, 1. Oktober 2019 im Friedhof Madretsch ein neues Gemeinschaftsgrab. Das Gemeinschaftsgrab steht im Zeichen der Bäume bzw. der Baumblätter, die im Friedhof Madretsch vorkommen.

Das neue Gemeinschaftsgrab im Friedhof Madretsch liegt unterhalb der Kapelle 2 auf einer grosszügigen Grünfläche. Es wird von einer breiten Bordüre umfasst, auf der Blätter der im Friedhof vorkommenden Baumarten abgebildet sind. Es sind dies Linden-, Eichen-, Ahorn-, Tulpenbaum- und Buchenblätter. Die Namen der Beigesetzten werden mit dem Geburts- und Sterbedatum auf blattförmige Messingplatten graviert, die auf die Bordüre montiert und sie somit mit der Zeit allmählich bedecken werden.

In den letzten Jahren sind ein deutlicher Rückgang an Bestattungen in Reihengräbern und eine wachsende Nachfrage nach Bestattungen im Grab der Ungenannten zu beobachten. Immer wieder wurde und wird aber auch der Wunsch nach einem persönlichen Ort der Erinnerung geäussert. Mit dem neuen Gemeinschaftsgrab kann nun diesem Wunsch der Bevölkerung entsprochen werden.

Im neuen Gemeinschaftsgrab mit einer Fläche von 190 m2 können bis zu 1400 Urnen beigesetzt werden. Damit steht für acht bis zehn Jahre genügend Raum zur Verfügung. Bei Bedarf kann die Anlage erweitert werden.

Weitere Auskünfte erteilt:
Roger Racordon
Abteilungsleiter Infrastruktur
T: 032 326 16 51





Top
top

Schnelleinstieg

Velofahrer während des Biennathlons
Sport
    
Umzugskartons
Umzug

  

Copyright
© 2019 Biel/Bienne, alle Rechte vorbehalten.
zur Startseite zur horizontalen Navigation in der Kopfzeite (z.B. Agenda, Medien, Themen A-Z) zur Hauptnavigation (horizontale Navigation unter Titelbild) zur Navigation (linke Spalte) zum Inhalt (mittlere Spalte) zur Adresse, zu den Öffnungszeiten und zu weiterführenden Links (rechte Spalte) zur Service-Navigation (Fusszeile) zur Suche zum Kontakt zur Sitemap zur Barrierefreiheit