A A A
Guisanplatz mit Volkshaus Markt in der Bieler Altstadt Sicht über die Stadt zum See mit Alpen und Jura

Medien

Suche / Archiv

Eine Waadtländerin gewinnt den Wettbewerb von «Willkommen in Biel»

(20.05.2019)

Murielle Stager aus Gland (VD) hatte beim Wettbewerb «Teste deinen Biel-Spirit» die Nase vorn. Sie darf sich auf ein Wochenende in Biel freuen. Der Wettbewerb wurde im Rahmen der Kampagne «Willkommen in Biel» lanciert. Die Gewinnerin wurde aus 1344 Personen ausgewählt, die eine Reihe von spielerischen Fragen im Zusammenhang mit Biel beantworteten. Der Wettbewerb fand gesamtschweizerisch in den sozialen Netzwerken statt.
Murielle Stager wird das Wochenende vom 25./26 Mai 2019 in Biel verbringen und in Begleitung ihrer Bieler Kolleginnen und Kollegen, die sich auf der Plattform angemeldet haben, die Stadt entdecken.

Mit der von der Stadt Biel und verschiedenen Wirtschaftspartnern lancierten Kampagne «Willkommen in Biel» sollen in den verschiedenen Bieler Unternehmen qualifizierte Mitarbeitende angelockt werden. Ende 2018 wurde in den sozialen Netzwerken deswegen ein Wettbewerb lanciert.
Im Rahmen von spielerischen Fragen entdeckten die Teilnehmenden, dass die gewohnten Klischees von Biel von der Realität weit entfernt sind. Bis Ende März 2019 nahmen insgesamt 1344 Personen am Wettbewerb teil.

Die Verlosung erfolgte am 9. April 2019 und ermittelte Murielle Stager von Gland (VD) als Gewinnerin.
Sie darf sich auf ein Wochenende für zwei Personen in Biel freuen. Das Wochenende findet am 25./26. Mai 2019 statt. Frau Stager wird in Begleitung ihrer «Kolleginnen und Kollegen» die Stadt entdecken können. Diese haben sich auf der Plattform www.willkommeninbiel.ch angemeldet und möchten die Vorteile und Geheimnisse sowie die Schönheit ihrer Stadt kennen lernen. Auf dem Programm steht insbesondere ein Besuch in der Altstadt.

Weitere Informationen:

Julien Steiner
Vize-Stadtschreiber der Stadt Biel
T: 032 326 11 01

Anmerkung an die Redaktionen: Es ist möglich, die Wettbewerbsgewinnerin zu treffen und bei der Entdeckung der Stadt zu begleiten. Wir bitten Sie, sich dazu bei Frau Nadine Broggi zu melden. (nadine.broggi@biel-bienne.ch / T: 032 326 13 28).

willkommeninbiel.ch
Haben Sie eine Frage zu Biel, möchten Sie mehr über die Stadt wissen oder ganz einfach mit jemandem einen Kaffee trinken? Auf der Website www.willkommeninbiel.ch finden Sie rund 230 echte Bielerinnen und Bieler, die sich als Kolleginnen und Kollegen angemeldet haben. Dies können Sie ganz einfach kontaktieren, wenn Sie sich für Biel interessieren.





Top
top

Schnelleinstieg

Velofahrer während des Biennathlons
Sport
    
Umzugskartons
Umzug

  

Copyright
© 2019 Biel/Bienne, alle Rechte vorbehalten.
zur Startseite zur horizontalen Navigation in der Kopfzeite (z.B. Agenda, Medien, Themen A-Z) zur Hauptnavigation (horizontale Navigation unter Titelbild) zur Navigation (linke Spalte) zum Inhalt (mittlere Spalte) zur Adresse, zu den Öffnungszeiten und zu weiterführenden Links (rechte Spalte) zur Service-Navigation (Fusszeile) zur Suche zum Kontakt zur Sitemap zur Barrierefreiheit