A A A
Guisanplatz mit Volkshaus Markt in der Bieler Altstadt Sicht über die Stadt zum See und Jura

Medien

Suche / Archiv

Lichtsignalanlage Mett-/Madretschstrasse in Betrieb

(05.12.2017)

Die Lichtsignalanlage bei der Unterführung Madretschstrasse/Mettstrasse ist in Betrieb. Diese verkehrlich flankierende Massnahme zum A5-Ostast dient dazu, die verkehrliche Entlastung in den Quartieren entlang der Bieler Südachse langfristig zu festigen.

Die Massnahme verbessert einerseits die Sicherheit für den Veloverkehr und stellt andererseits den prioritären Durchgang für Busse der Linie 1 der VB sicher. Für den Quartierverkehr zwischen Madretsch und Mett sowie Mett und dem Stadtzentrum stehen weiterhin genügend Kapazitäten zur Verfügung. Für alle anderen Verbindungen bietet der Ostast die effizienteste Verbindung.

Aufgrund der Umstellung der Verkehrsführung ist mit gewissen verkehrlichen Beeinträchtigungen in der Anfangsphase zu rechnen.

https://rund-um-biel.ch/de/news/durchfahrtserschwerung-mettstrasse-in-betrieb

Weitere Auskünfte erteilt:

Pablo Donzé
Abteilung Infrastruktur
T: 032 326 16 59





Top
top

Schnelleinstieg

Velofahrer während des Biennathlons
Sport
    
Copyright
© 2017 Biel/Bienne, alle Rechte vorbehalten.
zur Startseite zur horizontalen Navigation in der Kopfzeite (z.B. Agenda, Medien, Themen A-Z) zur Hauptnavigation (horizontale Navigation unter Titelbild) zur Navigation (linke Spalte) zum Inhalt (mittlere Spalte) zur Adresse, zu den Öffnungszeiten und zu weiterführenden Links (rechte Spalte) zur Service-Navigation (Fusszeile) zur Suche zum Kontakt zur Sitemap zur Barrierefreiheit