A A A
Guisanplatz mit Volkshaus Markt in der Bieler Altstadt Sicht über die Stadt zum See und Jura

Medien

Suche / Archiv

Medienmitteilung über die Beschlüsse des Gemeinderates an seiner Sitzung vom 8. November 2017

(08.11.2017)

Spende zu Gunsten des IKRK und der Glückskette/Bondo

Der Gemeinderat hat beschlossen, dem IKRK und der Glückskette je CHF 10'000.00 für Soforthilfe zu Lasten des Gemeinderatskredits zu überweisen.
Mit der Spende zu Gunsten des IKRK wird dessen unermüdliche und schwierige Arbeit in Kriegs- und Krisengebieten gezielt unterstützt. Mit dem gespendeten Betrag wird das IKRK etwa in die Lage versetzt, 200 Minenopfern eine Fussprothese zu finanzieren und damit eine bessere Zukunft zu ermöglichen. Mit der Spende an die Glückskette zu Gunsten von Bondo wird unbürokratische Soforthilfe für geschädigte Einzelpersonen und betroffene Kleinunternehmungen in Bondo infolge des Bergsturzes dieses Sommers ermöglicht. Sollte der Spendenertrag die späteren Bedürfnisse von Bondo übertreffen, würde der Restbetrag dem Fonds Unwetter Schweiz zugewiesen. Dieser deckt Unwetterschäden von Privaten und Gemeinden bei kleineren Ereignissen in der Schweiz ab. Angesichts des Klimawandels sind weitere Naturereignisse wie jenes von Bondo leider nicht auszuschliessen.
Mit der Spende an beide Organisationen in der Höhe von insgesamt CHF 20'000.00 unterstreicht der Gemeinderat, dass ihm die internationale als auch nationale Solidarität, dem er im Rahmen seiner finanziellen Möglichkeiten nachleben will, ein wichtiges Anliegen ist.

Weitere Auskünfte erteilt:

Gérard Wettstein
Generalsekretär Präsidialdirektion
T: 032 326 11 13

 

Bauliche Massnahmen für neue Bushaltestellen

Im Zusammenhang mit den zusätzlichen Bushaltestellen, die im Rahmen der ersten Etappe des Buskonzepts 2020 geschaffen werden, hat der Gemeinderat bei der provisorischen Bushaltestelle «Sägefeldweg» auf der Länggasse 3 Parkplätze in der Blauen Zone und bei der provisorischen Bushaltestelle «Hohlenweg» auf dem Blumenrain 2 Parkplätze in der blauen Zone aufgehoben.

Weitere Auskünfte erteilt:

Roger Racordon
Leiter Infrastruktur
T. 032 326 16 53

 


Ersatzbeschaffung eines Kommunalfahrzeuges - Verplichtungskredit

Der Gemeinderat hat einen Verpflichtungskredit von CHF 180'200.00 für die Ersatzbeschaffung eines Kleintransporters mit Kippbrücke bewilligt, den das Strasseninspektorat insbesondere für den Winterdienst und diverse Materialtransporte einsetzt.

Weitere Auskünfte erteilt:

Silvan Kocher
Strasseninspektor
T: 032 326 29 03
 
 





Top
top

Schnelleinstieg

Velofahrer während des Biennathlons
Sport
    
Copyright
© 2017 Biel/Bienne, alle Rechte vorbehalten.
zur Startseite zur horizontalen Navigation in der Kopfzeite (z.B. Agenda, Medien, Themen A-Z) zur Hauptnavigation (horizontale Navigation unter Titelbild) zur Navigation (linke Spalte) zum Inhalt (mittlere Spalte) zur Adresse, zu den Öffnungszeiten und zu weiterführenden Links (rechte Spalte) zur Service-Navigation (Fusszeile) zur Suche zum Kontakt zur Sitemap zur Barrierefreiheit