A A A
Guisanplatz mit Volkshaus Markt in der Bieler Altstadt Sicht über die Stadt zum See und Jura

Medien

Suche / Archiv

Medienmitteilung über die Beschlüsse des Gemeinderates an seiner Sitzung vom 30. August 2017

(30.08.2017)

Teiländerung der Überbauungsordnung «Mett-Zentrum»

Der Gemeinderat hat die beantragte Teiländerung der Überbauungsordnung «Mett-Zentrum» genehmigt. Dank dieser Anpassung kann zum Bärenplatz hin ein qualitativ hochstehender Neubau erstellt werden. Sie stützt sich auf die Resultate eines 2016 durchgeführten Architekturwettbewerbs und der laufenden Teiländerung der baurechtlichen Grundordnung im Bereich «Mett-Zentrum», für welche soeben das öffentliche Informations- und Mitwirkungsverfahren zu Ende gegangen ist. Als nächster Schritt wird nun für beide Planungen die kantonale Vorprüfung durchgeführt, bevor sie voraussichtlich Ende Jahr beide gleichzeitig öffentlich aufgelegt werden können.

Weitere Auskünfte erteilt:

Sarah Gäumann
Abteilung Stadtplanung
T: 032 326 16 25
 

Kredit zur Erschliessung, Klassierung und Verpackung von 800 Laufmetern Archivmaterial

Der Gemeinderat hat einen Verpflichtungskredit in der Höhe von CHF 270'000.– genehmigt, für die korrekte Behandlung umfangreicher Akten der Stadtverwaltung, welche sich seit 20 Jahren angesammelt haben.  Rund 800 Laufmeter Archivmaterial, bestehend aus Schriftstücken, Plänen und Fotos werden derzeit in Umzugskartons aufbewahrt oder stehen in Regalen und können aus diesem Grund nicht genutzt werden. Diese Dokumente müssen unbedingt sortiert, klassiert, zur Langzeitarchivierung neu verpackt und inventarisiert werden. Es geht in einem ersten Schritt darum, sie nutzbar zu machen und in einem zweiten, sie angesichts eines vorgesehenen Umzugs in ein neues Gebäude zu erschliessen. Das Projekt zur Erschliessung der Akten wird durch einen Anbieter durchgeführt, welcher die Arbeiten verteilt auf zwei Jahre unter der Aufsicht der Stadtarchivarin durchführen wird.

Weitere Auskünfte erteilt:

Marie-Pascale Hauser
Stadtarchivarin
T: 032 326 11 24

 

Neubeschaffungen von Fahrzeugen und Maschinen für den Unterhalt der Tissot Arena und der Schüssinsel

Der Gemeinderat hat die Neubeschaffung eines Hangmähers, eines Mulchgeräts, zweier Handspindelmäher sowie eines Kleinlastwagens mit Abrollmuldenkipper bewilligt und dafür einen Verpflichtungskredit von CHF 160'000.00 bewilligt und frei gegeben. Die Geräte werden insbesondere im Zusammenhang mit dem anspruchsvollen Unterhalt der Sportplätze und der Umgebung der Tissot Arena, aber auch auf der Schüssinsel zum Einsatz kommen.

Weitere Auskünfte erteilt:

Roger Racordon
Leiter Abteilung Infrastruktur
T: 032 326 16 53

 

Neubeschaffung eines Mähwerks als Anbaugerät zu vorhandenem Kompakttraktor

Der Gemeinderat hat die Neubeschaffung eines Mähwerks als Anbaugerät zu einem Kompakttraktor genehmigt und dafür einen Verpflichtungskredit von CHF 22’600.00 gesprochen und freigegeben. Das Mähwerk wird in allen Grünanlagen, Parks und auf den Fussballfeldern eingesetzt werden können.

Weitere Auskünfte erteilt:

Roger Racordon
Leiter Abteilung Infrastruktur
T: 032 326 16 53
 

 

 

 





Top
top

Schnelleinstieg

Velofahrer während des Biennathlons
Sport
    
Copyright
© 2017 Biel/Bienne, alle Rechte vorbehalten.
zur Startseite zur horizontalen Navigation in der Kopfzeite (z.B. Agenda, Medien, Themen A-Z) zur Hauptnavigation (horizontale Navigation unter Titelbild) zur Navigation (linke Spalte) zum Inhalt (mittlere Spalte) zur Adresse, zu den Öffnungszeiten und zu weiterführenden Links (rechte Spalte) zur Service-Navigation (Fusszeile) zur Suche zum Kontakt zur Sitemap zur Barrierefreiheit