A A A
Guisanplatz mit Volkshaus Markt in der Bieler Altstadt Sicht über die Stadt zum See und Jura

Medien

Suche / Archiv

Ernennung von sieben Schulleitenden in Biel

(13.06.2017)

Auf den Beginn des Schuljahres 2017/2018 hat die Direktion Bildung, Kultur und Sport sieben Schulleitende ernannt: fünf in den französischsprachigen Schulen (darunter eine Co-Leitung) und zwei in den deutschsprachigen Schulen. Die neuen Schulleitungen nehmen ihre Arbeit am 1. August 2017 auf.

Collège secondaire des Platanes: Herr Eric Niklaus
Herr Niklaus ist seit 2013 stellvertretender Leiter des Collège secondaire des Platanes (20%). Er ist ein Lehrer mit einem sehr abwechslungsreichen beruflichen Werdegang, welcher unter anderem über 9 Jahre in einer Zusammenarbeit in Afrika tätig war. Er ersetzt Herrn Pierre-Yves Grivel, der nach 40 Jahren im Dienste der Bieler Schulen in Pension geht.

Collège secondaire du Châtelet: Frau Frédérique Engel und Herr Dionys Clénin
Frau Engel und Herr Clénin, wurden zur Co-Leitung des Collège du Châtelet ernannt, eine Funktion, auf die sie sich gemeinsam beworben haben. Sie unterrichten beide seit vielen Jahren im Collège du Châtelet und sind seit Oktober 2016 Mitglieder der Interimsleitung der Schule.

Schuleinheit Mâche (Mett): Frau Patricia Rochat
Frau Rochat ist seit 2006 stellvertretende Leiterin der Schuleinheit Poste, wo sie seit vielen Jahren unterrichtet. Sie übernimmt ab dem neuen Schuljahr die Leitung der neuen Schuleinheit Mâche, welche die Primarschulen Poste und Geyisried umfasst. Frau Rochat ersetzt Herrn Jean-Claude Wyssbrod, der nach 43 Jahren im Dienste der Bieler Schulen in Pension geht.

Schuleinheit Boujean-Champagne (Bözingen-Champagne): Frau Isabelle Bellaton
Frau Isabelle Bellaton verfügt über einen Master in Wirtschaftswissenschaften war in verschiedenen Funktionen tätig, bevor sie begann zu unterrichten. Nach einer pädagogischen Montessori-Ausbildung für die Primarstufe war Frau Bellaton ab 2007 an der International School of Neuchâtel tätig, zuerst als Lehrerin, später in einer Führungsposition. Als zukünftige Leiterin wird Frau Bellaton insbesondere die neue Schuleinheit Boujean-Champagne aufbauen, welche aus dem Zusammenschluss der Schuleinheiten Faubourg und Levant (ohne Geyisried) entstehen wird. Sie ersetzt Herrn Pierre-Alain Noirjean, der in Pension geht und Frau Catherine Sonderegger, die an der Primarschule Geyisried eine leitende Funktion übernimmt.

Schuleinheit Sahligut / Geyisried: Frau Debora Catanese
Nach einer kaufmännischen Ausbildung und dem Lehrdiplom für die Primarschule an der PH Bern, unterrichtet Frau Catanese seit 2007 in Biel. Erfahrung als Schulleiterin konnte sie ebenfalls in Biel sammeln, als Standort-Schulleiterin im Schulhaus Battenberg. Frau Catanese wird die Schuleinheit Sahligut / Geyisried zusammen mit dem aktuellen Schulleiter, Herr Christian Lehmann, leiten.

Schuleinheit Plänke / Vingelz / Champagne: Frau Carmen Blumenthal
Frau Blumenthal hat eine kaufmännische Ausbildung und das Lehrdiplom für die Primarschule abgeschlossen. Sie ist aktuell als Klassenlehrerin in der Primarschule Bözingen tätig. Sie wird ab August 2017 zusammen mit Thomas Lachat die Schuleinheit Plänke / Vingelz / Champagne führen. In der Schuleinheit kommt es aufgrund des neuen Pavillons auf der Champagne und weiteren Klasseneröffnungen zu einer erheblichen Zunahme des Leitungspensums.

Zur Erinnerung, die Ernennungen der französischsprachigen Primarschulleitungen sind die ersten konkreten Auswirkungen der Reorganisation der französischsprachigen Schuleinheiten, die der Gemeinderat im Januar 2017 entschieden und angekündigt hat. Mit dem Beginn des neuen Schuljahres werden die heutigen Schuleinheiten Faubourg und Levant zur Einheit Boujean-Champagne fusionieren. Einige Klassen der Schuleinheit Faubourg werden der Einheit Centre angeschlossen und die Primarschule Geyisried, welche aktuell zur Schuleinheit Levant gehört, wird gemeinsam mit der Primarschule Poste die neue Schuleinheit Mâche bilden. Ziel ist es, die Einteilung in Einheiten analog zu den Quartieren zu gestalten d.h. Mâche (Mett), Madretsch, Centre (Zentrum) und Boujean-Champagne (Bözingen-Champagne).

Weitere Auskünfte erteilt:

Reto Meyer
Leiter Schule & Sport
T: 032 326 14 23





Top
top

Schnelleinstieg

Velofahrer während des Biennathlons
Sport
    
Copyright
© 2017 Biel/Bienne, alle Rechte vorbehalten.
zur Startseite zur horizontalen Navigation in der Kopfzeite (z.B. Agenda, Medien, Themen A-Z) zur Hauptnavigation (horizontale Navigation unter Titelbild) zur Navigation (linke Spalte) zum Inhalt (mittlere Spalte) zur Adresse, zu den Öffnungszeiten und zu weiterführenden Links (rechte Spalte) zur Service-Navigation (Fusszeile) zur Suche zum Kontakt zur Sitemap zur Barrierefreiheit