A A A
Guisanplatz mit Volkshaus Markt in der Bieler Altstadt Sicht über die Stadt zum See mit Alpen und Jura

Medien

Suche / Archiv

Roger Federer hat in Biel im Beisein von über 1‘500 Fans die nach ihm benannte Allee eingeweiht

(21.04.2016)

Roger Federer hat am Donnerstag, 21. April 2016, in Biel das rote Band der ersten nach ihm benannten Allee in der Schweiz durchschnitten. Von über 1‘500 Fans umjubelt, hat der Schweizer Champion in Anwesenheit von städtischen Behördemitgliedern und Vertretern des Schweizer Tennis die Allee, die den Sitz von Swiss Tennis mit dem neuen Sportkomplex Tissot Arena verbindet, eingeweiht. Auf der Anlage von Swiss Tennis hat Roger Federer einen Teil seiner Juniorenausbildung absolviert und auch der heutige Schweizer Tennisnachwuchs trainiert dort jeden Tag. „Ich bin sehr gerührt und danke der Stadt Biel ganz herzlich, dass sie eine Strasse nach meinem Namen benannt hat. Hoffentlich wird sie noch viele künftige Champions sehen“, erklärte Roger Federer.

Anschliessend hat der Basler den Spatenstich für die neue Event- und Trainingshalle von Swiss Tennis durchgeführt. In diesem rund 3000 Zuschauerinnen und Zuschauer fassenden Gebäude wird ab 2017 ein "WTA International Series"-Turnier durchgeführt. Biels Bedeutung als Partner von Swiss Tennis und Sportstadt wird durch diesen Event verstärkt. «Der Austragungsort im Bözingenfeld in der neuen Eventhalle von Swiss Tennis direkt gegenüber der einmaligen Tissot Arena ist perfekt und wird die Tennispielerinnen aus der ganzen Welt und das Publikum begeistern», erklärte Stadtpräsident Erich Fehr anlässlich der kleinen Zeremonie. Er rief ausserdem die Rolle der Stadt bei der Förderung des Spitzensports in Erinnerung: das in Biel in Zusammenarbeit mit dem Kanton Bern und dem Bundesamt für Sport angebotene "Sport-Kultur-Studium", erlaubt es rund 200 jungen Talenten aus 22 Disziplinen, Schule und Sport bestmöglichst miteinander zu vereinbaren.

Beilage: Fotografie von Roger Federer bei der Einweihung der nach ihm benannten Allee (Fotograf: Hervé Chavaillaz, © Stadt Biel)

Weitere Auskünfte erteilt:

Erich Fehr
Stadtpräsident
T: 032 326 11 01



Roger Federer durchschneidet das symbolische Band zur Einweihung der Roger-Federer-Allee
Roger Federer präsentiert im Beisein von Stadtpräsident Erich Fehr und Gemeinderätin Barbara Schwickert das neue Strassenschild für die Roger-Federer-Allee
Spatenstich mit Roger Federer für die neue Event- und Traininghalle von Swiss Tennis


Top
top

Schnelleinstieg

Velofahrer während des Biennathlons
Sport
    
Umzugskartons
Umzug

  

Copyright
© 2017 Biel/Bienne, alle Rechte vorbehalten.
zur Startseite zur horizontalen Navigation in der Kopfzeite (z.B. Agenda, Medien, Themen A-Z) zur Hauptnavigation (horizontale Navigation unter Titelbild) zur Navigation (linke Spalte) zum Inhalt (mittlere Spalte) zur Adresse, zu den Öffnungszeiten und zu weiterführenden Links (rechte Spalte) zur Service-Navigation (Fusszeile) zur Suche zum Kontakt zur Sitemap zur Barrierefreiheit