A A A
Kinderspielplatz Strandboden am See Mehrfamilienhäuser direkt am Fluss «Schüss» Wohnen in der Bieler Altstadt

Sozialdiakonische Dienste der reformierten Kirchgemeinden

Die sozialdiakonischen Dienste der Kirchgemeinden sind eine professionelle Dienstleistung in den Bereichen Bildung und Beratung. Die sozialdiakonischen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen betreuen und führen verschiedene, thematisch unter-schiedlich ausgerichtete Fachstellen in den betreffenden Kirchgemeinden. Die Sozialdiakonischen Dienste reichen von der individuellen Beratung, Begleitung und Information in verschiedenen Lebenssituationen, über die Vermittlung von Kontakten zu Gruppen, Fachstellen und Projekten bis zur Vermittlung von freiwilliger Arbeit im sozialen Bereich.

Die Beratungen sind kostenlos; die Kosten für Anlässe, Bildungsangebote, Exkursionen, Ferienwochen und Lager, sind in den Ausschreibungen angegeben.

Biel-Mett
Mettstrasse 154, 2504 Biel

  • Schwerpunkt: Kinder Jugend Familie
     T: 032 341 98 24
  • Schwerpunkt: Alters- und Gruppenarbeit
    T: 032 341 88 11

Biel-Stadt
Ring 4, 2502 Biel 

  • Frauenstelle: Frauenarbeit, Beratung, Begleitung, Information und Frauenprojekte
    T: 032 323 47 11
    bis 31.12.2006: Telefon für Beratung
    032 322 42 24
  • Fachstelle und Beratungsstelle für
    gewalttätige Männer und Jungen, Biel
    T: 032 322 50 30
    gewaltberatungbiel@bluewin.ch

Biel-Stadt
Wyttenbachhaus
J.-Rosius-Strasse 1, 2502 Biel

Biel-Madretsch
Blumenrain 24, 2503 Biel
T: 032 365 40 04

  • Schwerpunkte: Erwachsenenbildung, Öffentlichkeitsarbeit

Zionsweg 44, 2503 Biel
T: 032 365 59 81

  • Schwerpunkte: Schülerinnen und Schüler, Jugend- und Elternberatungen, Beratung von Jugend- und Quartierprojekten.

 

Arbeitskreis für Zeitfragen
Oberer Quai 12
2503 Biel
T: 032 322 36 91
F: 032 322 44 86
zeitfragen@ref-bielbienne.ch
zeitfragen.frauen@ref-bielbienne.ch
zeitfragen.gesellschaft@ref-bielbienne.ch
 

Diese von der reformierten Gesamtkirchgemeinde Biel getragene Bildungsstelle befasst sich mit Gegenwartsfragen und nimmt akzentuiert Stellung zu politischen und gesellschaftlichen Fragen.

Im Zentrum steht die Meinungsbildung und die Suche nach verantwortlichem Handeln. Besondere Aufmerksamkeit gilt benachteiligten Bevölkerungsgruppen.

Dieser Auftrag wird in Form von Veranstaltungen, Projektarbeit und in Zusammenarbeit mit anderen Institutionen erfüllt.

Fachstelle Frau und Gesellschaft:
Stärkung der Position von Frauen in Kirche und Gesellschaft, Frau und Arbeit, feministische Theologie.

Fachstelle Gesellschaft und Entwicklung:
Förderung des interkulturellen und interreligiösen Dialogs, Arbeitswelt, Ökologie.

Top
top

Schnelleinstieg

Velofahrer während des Biennathlons
Sport
    
Copyright
© 2017 Biel/Bienne, alle Rechte vorbehalten.
zur Startseite zur horizontalen Navigation in der Kopfzeite (z.B. Agenda, Medien, Themen A-Z) zur Hauptnavigation (horizontale Navigation unter Titelbild) zur Navigation (linke Spalte) zum Inhalt (mittlere Spalte) zur Adresse, zu den Öffnungszeiten und zu weiterführenden Links (rechte Spalte) zur Service-Navigation (Fusszeile) zur Suche zum Kontakt zur Sitemap zur Barrierefreiheit