A A A
Kinderspielplatz Strandboden am See Mehrfamilienhäuser direkt am Fluss «Schüss» Wohnen in der Bieler Altstadt

Verkehrliche flankierende Massnahmen A5

Ostast

Am 27. Oktober 2017 wurde der östliche Teil der Bieler A5-Umfahrung in Betrieb genommen. Die Stadt Biel arbeitet gemeinsam mit den umliegenden Gemeinden, in Koordination mit dem Kanton Bern und mit Unterstützung des Bundes daran, dass die Ostumfahrung im regionalen Verkehrsnetz ihre volle Wirkung entfalten kann.

Ziel ist es, sowohl den Durchgangsverkehr als auch einen grossen Teil des Regionalverkehrs vom Stadtnetz auf die Autobahn zu verlagern und dadurch die Quartiere zu entlasten. Hierzu wurden basierend auf einem regional verabschiedeten Richtplan Verkehrsmassnahmen erarbeitet, welche ab der Eröffnung der Ostumfahrung sukzessive in Kraft treten.

Seit dem 30. Oktober 2017 verbindet eine neue Buslinie (Nr. 12) das Bözingenfeld mit Brügg durch die Tunnel.

Detaillierte Informationen finden Sie hierunter:

www.rund-um-biel.ch 

Download
Neue Buslinie Nr. 12 (370.9 KB, PDF)

Westast

Informationen über die städtebauliche Begleitplanung der Städte Biel und Nidau sind auf folgender Seite erhältlich: Westast A5

Direktion Bau, Energie und Umwelt
Zentralstrasse 49
2502   Biel

T:    032 326 16 11
F:    032 326 16 90
E-Mail
Auf Karte anzeigen

Öffnungszeiten

Montag–Donnerstag:
08.00–11.45 Uhr
14.00–17.00 Uhr

Freitag:
08.00–11.45 Uhr
14.00–16.00 Uhr

Top
top

Schnelleinstieg

Velofahrer während des Biennathlons
Sport
    
Copyright
© 2017 Biel/Bienne, alle Rechte vorbehalten.
zur Startseite zur horizontalen Navigation in der Kopfzeite (z.B. Agenda, Medien, Themen A-Z) zur Hauptnavigation (horizontale Navigation unter Titelbild) zur Navigation (linke Spalte) zum Inhalt (mittlere Spalte) zur Adresse, zu den Öffnungszeiten und zu weiterführenden Links (rechte Spalte) zur Service-Navigation (Fusszeile) zur Suche zum Kontakt zur Sitemap zur Barrierefreiheit