A A A
Kinderspielplatz Strandboden am See Mehrfamilienhäuser direkt am Fluss «Schüss» Wohnen in der Bieler Altstadt

Betreuende Angehörige

Viele ältere Menschen werden von Familienangehörigen unterstützt und gepflegt. Dadurch kann der Eintritt in ein Pflegeheim oft lange Zeit hinausgezögert werden. Betreuende und pflegende Angehörige leisten einen sehr wertvollen Beitrag an die Gesellschaft.

Es ist wichtig, dass die Angehörigen dabei auch auf die eigenen Grenzen und die eigene Gesundheit achten und sich rechtzeitig Hilfe in Form von Informationen oder Unterstützung holen.

Beratung und Information:

Hier finden Sie verschiedene Institutionen, an die Sie sich bei Fragen wenden können:

  • info+draht, Anlaufstelle für pflegende und betreuende Angehörige, Schweizerisches Rotes Kreuz
    T: 0844 144144
  • Alzheimervereinigung Sektion Bern
    Kantonale Anlaufstelle
    T: 031 312 04 10,
    Alzheimervereinigung
  • Pro Senectute Region Biel
    T: 032 328 31 00
    Pro Senectute Biel
  • Schweizerisches Rotes Kreuz
    T: 031 384 02 80,
    SRK Kanton Bern

Tageszentrum Biel
Tagesaufenthalte für ältere Menschen
T: 032 326 19 88

Entlastungsdienste:

Direktion Bildung, Kultur und Sport
Alterspolitik
Zentralstrasse 60
Postfach
2501   Biel

T:    032 326 14 11
F:    032 326 14 90
E-Mail
Auf Karte anzeigen
Top
top

Schnelleinstieg

Velofahrer während des Biennathlons
Sport
    
Copyright
© 2017 Biel/Bienne, alle Rechte vorbehalten.
zur Startseite zur horizontalen Navigation in der Kopfzeite (z.B. Agenda, Medien, Themen A-Z) zur Hauptnavigation (horizontale Navigation unter Titelbild) zur Navigation (linke Spalte) zum Inhalt (mittlere Spalte) zur Adresse, zu den Öffnungszeiten und zu weiterführenden Links (rechte Spalte) zur Service-Navigation (Fusszeile) zur Suche zum Kontakt zur Sitemap zur Barrierefreiheit