Navigieren in Biel

Personelles

Die Abteilung Personelles befasst sich als zentrale Fachstelle mit allen stadtinternen Personal-, Lohn- und Anstellungsfragen.

Nathalie Leschot, Leiterin Personelles

Wir sorgen für eine einheitliche Anwendung des Personalrechts und beraten die Direktionen und Abteilungen sowie das Personal in Anstellungs- und personalrechtlichen Fragen.

Unsere Dienstleistungen

Allgemeine Personalarbeit:

Personalentwicklung:

Beratung und Information:

  • Führungsberatung und Organisationsentwicklung
  • Beratungen und Information für Mitarbeitende

Zweisprachigkeit

Im zweisprachigen Amtsbezirk Biel können die Einwohnerinnen und Einwohner wählen, in welcher Sprache (Deutsch oder Französisch) sie mit den Behörden kommunizieren. 57% der Einwohnenden unserer Stadt sind deutsch-, 43% französischsprachig. Die Verwaltung bietet alle Dienstleistungen in beiden Sprachen an.

Ziel und Wille der derzeitigen Politik und der geltenden Vorschriften ist es, dafür zu sorgen, dass die Französischsprachigen in der Verwaltung, insbesondere unter den Führungskräften, besser vertreten sind. Es ist Aufgabe der Abteilung Personelles, die politischen Entscheidungen zu befolgen und die auf diesem Gebiet beschlossenen Massnahmen umzusetzen.