Navigieren in Biel

Förderprogramme

Interessieren Sie sich für bestehende Förderprogramme und Förderbeiträge? Hier finden Sie die Informationen.

Übersicht Förderprogramme

Geben Sie auf der nachstehenden Webseite die Postleitzahl des Gebäudestandortes ein. Sie finden dort alle Förderprogramme.
www.energiefranken.ch

Förderbeitrag des Energie Service Biel/Bienne und der Stadt Biel für thermische Solaranlagen

Der Energie Service Biel/Bienne (ESB) und die Energiestadt Biel gewähren einen Förderbeitrag für thermische Solaranlagen zur Warmwasseraufbereitung von CHF 250.–/m2 Kollektorfläche, max. CHF 1'500.- für ein Einfamilienhaus, beziehungsweise max. CHF 3'000.- für ein Mehrfamilienhaus. Das Gesuch für den Förderbeitrag muss zwingend vor der Installation an den ESB gestellt werden.

Kontakt:
ESB Marketing
032 321 13 03
solar@esb.ch

Oder füllen Sie direkt das entsprechende Formular auf der Webseite des ESB aus: Förderbeitragsgesuch

Ist Ihr Dach für die Nutzung von Solarenergie geeignet?

Der digitale Solarkataster zeigt für jedes Gebäude in Biel den möglichen Energieertrag und die geschätzten Kosten für eine Anlage. Die Schätzwerte basieren auf Bieler Meteo-Durchschnittswerten. Falls der Solarkataster nicht angezeigt wird stellen Sie sicher, dass der Kompatibilitätsmodus deaktiviert ist.

Energie-Eigenerzeugung

Seit Januar 2018 gelten neue Regeln zur Förderung/Vergütung der Photovoltaik durch den Bund. Weiterführende Informationen finden Sie auf den Faktenblättern des BFE: Faktenblätter

Sie planen eine Photovoltaikanlage (Energieerzeugungsanlage EEA) im Versorgungsgebiet des ESB? Sie möchten Ihren produzierten Strom selber verbrauchen und/oder in das ESB-Netz einspeisen? Unter folgendem Link finden Sie wichtige Formulare und Informationen für Installateure und Betreiber von EEA im ESB-Versorgungsgebiet, sowie die aktuellen Preise für Stromrücklieferung: Energie-Eigenerzeugung

Kantonales Förderprogramm

Unter dem nachstehenden Link finden Sie die Massnahmen, welche mit dem aktuellen Förderprogramm des Kantons Bern unterstützt werden: Förderprogramm Energie des Kantons Bern

Ab sofort können Sie Ihr Gesuch für Förderbeiträge des Kantons Bern über das Online-Portal einfach, schnell und unkompliziert einreichen. Der Zugang zum Online-Portal setzt eine Registrierung beim BE-Login voraus.

Nationales Gebäudeprogramm

Auf nationaler Ebene gibt es «Das Gebäudeprogramm». Es unterstützt die verbesserte Wärmedämmung von Einzelbauteilen in bestehenden, beheizten Gebäuden, die vor dem Jahr 2000 erbaut wurden.
Geförderte Einzelbauteile: Fenster, Wände, Böden, Decken und Dach
Ausführliche Informationen finden Sie auf der Webseite: Das Gebäudeprogramm