Navigieren in Biel

Alles zum Familiennachzug

Sie möchten, dass ihre Familie auch in Biel lebt? Hier finden Sie alles, was Sie dafür wissen müssen.

Haben Sie grundsätzliche Fragen zum Familiennachzug? Dann schicken Sie uns Ihre Fragen per Email und wir werden Ihnen gerne antworten.

Beachten Sie: Betrifft der Familiennachzug Personen aus Drittstaaten, müssen diese vor der Einreise ein Gesuch für eine Einreisebewilligung (Visum) bei der Schweizer Botschaft ihres Wohnsitzlandes einreichen. 

Für eine Anmeldung müssen Sie persönlich am Schalter der Einwohner- und Spezialdienste, Bereich Migration, vorbeikommen.

Familiennachzug durch Angehörige der EU/EFTA

Sie sind Bürgerin oder Bürger der EU oder eines EFTA-Landes und möchten, dass ihre Familie auch in Biel lebt. Bitte melden Sie sich für einen Familiennachzug persönlich am Schalter der Einwohner- und Spezialdienste, Bereich Migration.

Dazu müssen Sie dieses Gesuchsformular herunterladen, ausfüllen und mitbringen. Welche zusätzlichen Unterlagen Sie mitbringen müssen, steht im Gesuchsformular.

 Formular für Familiennachzugsgesuch EU/EFTA [pdf, 149 KB].

Familiennachzug durch Angehörige von Drittstaaten

Sie sind Bürgerin oder Bürger eines Drittstaates und möchten, dass ihre Familie auch in Biel lebt. Bitte melden Sie sich für einen Familiennachzug persönlich am Schalter der Einwohner- und Spezialdienste im Bereich Migration.

Dazu müssen Sie dieses Gesuchsformular herunterladen, ausfüllen und mitbringen. Welche zusätzlichen Unterlagen Sie mitbringen müssen, steht im Gesuchsformular.

Formular Familiennachzugsgesuch Drittstaatsangehörige [pdf, 163 KB]

Wenn Sie mehr wissen wollen

Welche rechtlichen Bestimmungen gelten für einen Familiennachzug? Was erleichtert meinen Kindern den Einstieg in die Schweizer Schulen? Mehr Informationen zum Familiennachzug finden Sie hier: